• taxi und taxi preise auswandern bulgarien

    Eine Taxifahrt in Bulgarien – sicher und komfortabel unterwegs

Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Bulgarien planen, ist ein schnelles und sicheres Fortbewegungsmittel zu jeder Zeit notwendig, um auch verschiedenste Sehenswürdigkeiten und Plätze erreichen zu können. Egal, ob Sie sich in Bulgarien niederlassen möchten oder nur temporär einen Urlaub planen, sollten Sie sich bereits im Vorfeld intensive Gedanken zu Ihrem persönlichen Transportmittel machen. Wenn Sie sich innerhalb der großen Städte wie beispielsweise Varna oder Sofia bewegen möchten, finden Sie hierbei ein gut ausgebautes Straßenbahnnetz vor. Sollten Sie allerdings nicht auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen wollen oder auch Städte und Dörfer außerhalb der großen Zentren besuchen wollen, ist eine Taxifahrt in Bulgarien stets die sicherste Alternative. Hierdurch sind Sie nicht auf festgelegte Abfahrtszeiten beschränkt und können Ihren Ausflug zu jeder beliebigen Tages- und Nachtzeit planen. Besonders für einen Flughafentransfer ist die Taxifahrt das komfortabelste und schnellste Fortbewegungsmittel. Vor allem in den großen Touristenzentren Bulgariens sprechen viele Taxifahrer auch ein sehr gutes Deutsch und somit sind Sie zu keiner Zeit zwingend darauf angewiesen, nach einem Mietwagen zu suchen. Insbesondere wenn Sie mit schwerem Gepäck unterwegs sind, ist durch eine Taxifahrt das stressfreie Reisen in Bulgarien garantiert. Wenn Sie am Flughafen in Varna gelandet sind, erreichen Sie mit dem Taxi bequem den etwa 30 km entfernten Goldstrand oder auch den ca. 25 km entfernten Sonnenstrand. Preislich müssen Sie für eine solche Fahrt mit ca. 15 bis 25 € rechnen. Während der Hochsaison können die Taxipreise an den Ferienorten durch die verstärkte Nachfrage allerdings etwas gestiegen sein. In diesem Zusammenhang ist es zu empfehlen, bereits vor der Abfahrt einen festen Preis mit dem Taxifahrer zu vereinbaren. Da die Taxifahrer rund um die Schwarzmeerküste in vielen Fällen über Deutschkenntnisse verfügen, wird Ihnen eine einfache Kommunikation über den festgelegten Preis und Ihr Fahrtziel nicht schwerfallen. Die Taxis in Bulgarien haben genau wie in Deutschland eine gelbe oder alternativ auch eine goldene Farbe. Somit werden Sie in Bulgarien keinerlei Schwierigkeiten haben, ein Taxi direkt auf den ersten Blick zu erkennen. Auch wenn eine Taxifahrt in Bulgarien im Vergleich mit öffentlichen Verkehrsmitteln etwas teurer erscheint, so können Sie hierdurch allerdings den absoluten Komfort und die Freiheit genießen. Taxifahrer in Bulgarien verfügen außerdem über sehr gute Ortskenntnisse und haben oftmals einen guten Geheimtipp für Sie. Hinsichtlich der Fahrtpreise gibt es allerdings auch Unterschiede zwischen einer Fahrt am Tag und einer Fahrt in der Nacht. Pro Kilometer werden in den meisten Fällen für eine Taxifahrt zwischen 50 und 60 Cent verlangt.

Die jeweiligen Taxipreise können Sie direkt an einem kleinen Schild einsehen, welches direkt am hinteren seitlichen Fenster befestigt worden ist.

Wichtige Tipps und Hinweise für eine Taxifahrt in Bulgarien

Wenn Sie eine Taxifahrt in Bulgarien planen, gibt es ebenfalls einige Richtlinien, mit welchen Sie sich vertraut machen sollten. Grundsätzlich ist es bei einer Taxifahrt in Bulgarien nicht gestattet, während der Fahrt Alkohol zu trinken oder andere Genussmittel zu sich zu nehmen. Auch das Rauchen ist hierbei untersagt. Der Transport von kleineren Haustieren ist allerdings möglich, sofern die Tiere in einem Käfig oder einem ähnlichen Behältnis mitgeführt werden. In Bulgarien wird auch in den Taxis sehr großer Wert auf die Hygiene gelegt. Die verschiedenen Taxis werden von den Fahrern regelmäßig gereinigt und die Qualität entspricht hierbei auch absolut dem deutschen Standard. Die Taxis sind in Bulgarien außerdem mit der neuesten Technologie ausgestattet. Jedes Fahrzeug verfügt über ein Navigationsgerät, sodass auch entlegene Ziele schnell und sicher durch den Fahrer angesteuert werden können. Die Autos sind zudem auch mit einem Taxameter ausgestattet, sodass Sie auch während der Fahrt genau nachvollziehen können, welchen Preis Sie letztendlich bezahlen müssen. Die festgeschriebenen Preise pro Kilometer sind in diesen Taxameter voreingestellt und können auch nicht durch die Fahrer manipuliert werden. Ein Taxi können Sie in Bulgarien ganz einfach per Telefon bestellen. Wenn Sie sich in den Touristenzentren rundum Varna und Burgas aufhalten, werden Sie in der Regel auch einen deutschsprachigen Mitarbeiter der Taxizentrale ans Telefon bekommen. Alternativ haben Sie aber auch ganz einfach die Möglichkeit, über die Rezeption in Ihrem Hotel ein Taxi anzufordern. Die bulgarischen Taxiunternehmen haben sich stets als sehr zuverlässig erwiesen und halten auch termingerechte Absprachen ein. Auf der anderen Seite haben Sie aber auch die Möglichkeit, spontan ein Taxi zu ordern. Erfahrungsgemäß werden Sie nie lange warten müssen und bereits nach kurzer Zeit Ihren Ausflug mit dem Taxi in Bulgarien starten können.  Seriosität wird hierbei groß geschrieben und Sie haben somit die Möglichkeit, eine faire Dienstleistung in Anspruch zu nehmen.

Fortschrittliche Entwicklungen in der bulgarischen Taxi Branche

Größere Taxiunternehmen in Bulgarien bieten sogar einen ganz besonderen Service an und stellen den Reisenden eine spezielle App zur Verfügung. Diese Taxi App können Sie kostenlos auf Ihrem Smartphone installieren und somit ein Taxi auch bequem von unterwegs aus bestellen. Über diese Möglichkeit können Sie sich auf den Webseiten von einschlägigen Taxiunternehmen ganz genau informieren. Die Verwendung einer bulgarischen Taxi App ist für Sie natürlich in jedem Fall kostenfrei. In vielen Großstädten Bulgariens ist sogar eine besondere Testkampagne gestartet worden, bei welcher der Einsatz von einem Elektroauto im Taxibetrieb genauer untersucht werden soll. Hierdurch wird deutlich, dass in Bulgarien auch großer Wert auf den Umweltschutz und auf die Nachhaltigkeit gelegt wird. Dieser Trend soll besonders hinsichtlich des umweltschonenden Autofahrens in Bulgarien etabliert werden und zukünftig auch immer mehr das Stadtbild von verschiedenen bulgarischen Städten prägen. Der Einsatz dieser modernen Technik zeigt einmal mehr, dass Bulgarien auch in diesem Bereich stark auf dem Vormarsch ist und die Entwicklung in jedem Fall vorantreibt.

Eindrücke und Fazit zu einer Taxifahrt in Bulgarien

Entgegen den oftmals negativen Meinungen konnten bereits sehr positive Erfahrungen mit einer Taxifahrt in Bulgarien gemacht werden. Bulgarische Taxis sind stets sehr sauber und gepflegt und bieten Ihnen einen guten Komfort während der Fahrt. Die bulgarischen Taxifahrer sind sehr freundlich und zuverlässig und geben Ihnen nach Wunsch auch gerne einige Insider-Tipps an die Hand, was bestimmte Ausflugsziele betrifft. Auch die technische Ausstattung der Taxis ist hierbei absolut auf europäischem Standard und bietet Ihnen alle Möglichkeiten, welche Sie auch in einem deutschen Taxi vorfinden. Durch die vergleichsweise geringen Preise sind auch längere Fahrten mit keinen größeren Kosten verbunden. Taxis können Sie sowohl tagsüber als auch in der Nacht bestellen und können somit auch problemlos einen Flughafen zu den gewünschten Zeiten erreichen. Wenn Sie zudem bereits vor der Abfahrt einen Preis ausmachen, wird es auch hinterher zu keinen Ungereimtheiten bei der Preisbestimmung kommen. Taxifahrten sind daher als sicheres und bequemes Fortbewegungsmittel in Bulgarien absolut zu empfehlen.