• Bulgarien und Deutschland auswandern

    Bulgarien und Deutschland – beidseitige Auswanderungsbewegung

Bulgarien und Deutschland sind bereits seit jeher eng miteinander verbunden. Nicht umsonst gehört Bulgarien zu den wichtigsten Handelspartnern Deutschlands. Deutschland konnte durch die EU-Osterweiterung mehrere wichtige Märkte in Bulgarien erschließen. Diesbezüglich gilt es natürlich auch zu klären, inwiefern die engen Verbindungen zwischen Deutschland und Bulgarien sich unmittelbar auf die jeweilige Bevölkerung auswirken.

In den vergangenen Jahren konnte eine starke Wanderungsbewegung erkannt werden, welche definitiv in beide Richtungen geht. Deutsche Auswanderer sind verstärkt zu verzeichnen, welche ihr Glück in Bulgarien suchen. Hierbei gibt es unterschiedliche Gründe, welche es selbstverständlich alle im Detail zu betrachten gilt. Auf der anderen Seite gibt es aber verstärkt jüngere Bulgaren, welche ihr Heimatland verlassen und zum Arbeiten nach Deutschland auswandern.

In diesem ausführlichen Artikel wird sich intensiv mit der beidseitigen Wanderungsbewegung beschäftigt. Aus diesem Bericht können Sie wichtige Informationen entnehmen, wo die Hintergründe liegen, welche die Personen eines Landes in die jeweils andere Richtung bewegt.

Bulgarien und die vielen unterschiedlichen Vorteile

Auswanderer können in Bulgarien viele unterschiedliche Vorteile für sich verzeichnen. Hierbei gilt es selbstverständlich die verschiedenen Kriterien auch im Vergleich zum Leben in Deutschland zu betrachten. Mit einem vergleichsweise durchschnittlichen Einkommen in Deutschland, durch welches in den meisten Fällen kein großes Vorankommen möglich ist, kann in Bulgarien einiges bewegt werden.

Die geringen Grundstückspreise sind hier bei einer der größten Vorteile. Bereits durch geringe Beträge haben Sie in Bulgarien die Möglichkeit, sich ein ansehnliches Grundstück mit einem Haus zu kaufen. Daher gilt Bulgarien als sehr gute Anlaufstelle, wenn der Traum vom Eigenheim möglichst schnell in die Tat umgesetzt werden soll.

Wer nach Bulgarien auswandern möchte, muss aber zu keiner Zeit den Kontakt in die Heimat verlieren. Deutschland kann von der bulgarischen Hauptstadt Sofia aus bereits in einer Flugzeit von ca. 2 Stunden erreicht werden. Mittlerweile gibt es auch viele unterschiedliche Airlines, welche die Flüge zwischen Bulgarien und Deutschland bereits zu extrem geringen Preisen anbieten. Daher haben sie auch als deutsche Auswanderer in Bulgarien zu jeder Zeit die Möglichkeit, wieder in die Heimat zu fliegen und Freunden und Verwandten einen Besuch abzustatten. Auf der anderen Seite ist es ihrem Bekannten natürlich auch zu jeder Zeit möglich, in relativ kurzer Zeit bei ihnen in Bulgarien sein zu können.

Neben den sehr geringen Grundstückspreisen sind außerdem auch die Lebenshaltungskosten einer der ausschlaggebenden Gründe, warum vermehrt Deutsche nach Bulgarien auswandern möchten. Das Leben in Bulgarien ist deutlich günstiger als in Deutschland und somit haben Sie beispielsweise mit einer normalen deutschen Durchschnittsrente die Möglichkeit, in Bulgarien ein vollkommen sorgenfreies Leben führen zu können. Die Altersrente kann selbstverständlich auch von Deutschland aus zu Ihnen nach Bulgarien überwiesen werden. Auch die medizinische Versorgung ist in Bulgarien zu jederzeit sichergestellt. Die deutsche Krankenversicherung findet nämlich auch in Bulgarien zu jeder Zeit ihrer Anwendung und Sie können somit auch verschiedene Ärzte und Spezialisten ohne weitere Kosten in Bulgarien aufsuchen.

Steuerrechtlich gesehen ist das Leben in Bulgarien auch besonders günstig. Für Selbstständige und Unternehmer bietet Bulgarien vielfältige Möglichkeiten, um weitaus geringere Steuern abführen zu müssen. Bulgarien bietet in diesem Zusammenhang viele Möglichkeiten, um unterschiedliche Unternehmensformen in diesem Balkanland eröffnen zu können.

Die reichhaltige Natur und ein angenehmes Klima

Bulgarien kann auch durch seine faszinierende Natur und sein mediterranes Klima überzeugen. In Bulgarien haben Sie die Möglichkeit, viele verschiedene Nationalparks und das wilde Balkangebirge besichtigen zu können. Eine derart unberührte Natur, wie Sie sie in Bulgarien vorfinden werden, ist in Deutschland kaum zu besichtigen. Besonders in den Küstenregionen rund um Varna und Burgas, bieten durch die einmalige Meeresluft beste Voraussetzungen, um auch bei Atemproblemen ein entspanntes und gesundes Leben führen zu können. Besonders der Sonnenstrand und der Goldstrand sind diesbezüglich interessante Ziele, um in Bulgarien niederzulassen.

Zudem bietet Bulgarien selbstverständlich auch viele Kurorte, in welchen Sie sich von verschiedenen Spezialisten bei ihren individuellen Krankheiten behandeln lassen können. Viele deutsche Auswanderer haben bereits bis davon berichtet, dass die Gesundheit in Bulgarien schnell wieder hergestellt oder verbessert werden konnte. Das persönliche Wohlbefinden steht dementsprechend für deutsche Auswanderer in Bulgarien natürlich immer an erster Stelle.

Fazit: Bulgarien ist ein ideales Land für deutsche Auswanderer

Bulgarien bietet ideale Voraussetzungen. Das Balkanland vereint viele wichtige Komponenten, damit Sie sich langfristig wohlfühlen können. Wenn Sie mit ihrer Rente in Deutschland nur schwierig über die Runden gekommen sind, werden Sie diese finanziellen Belastungen hingegen in Bulgarien deutlich niedriger. Die geringeren Lebenshaltungskosten sind ein ausschlaggebendes Argument dafür, dass sich bereits viele deutsche Rentner für ein Leben in Bulgarien entschieden haben. Sie können in Bulgarien vom hektischen Alltag abschalten und deutlich Tempo aus ihrer Tagesgestaltung herausnehmen. Das mediterrane und angenehme Klima sorgt zudem dafür, dass Sie sowohl ein körperliches als auch seelisches Wohlbefinden erlangen können.

Bulgaren suchen vermehrt ihr Glück in Deutschland

Da es vermehrt deutsche Auswanderer nach Bulgarien zieht, ist es äußerst interessant, auch die andere Seite in dieser Wanderungsbewegung näher zu betrachten.

In den vergangenen Jahren konnte verstärkt ein Trend wahrgenommen werden. Vermehrt junge und gut ausgebildete Bulgaren kehren ihrer Heimat den Rücken und suchen eine berufliche und in vielen Fällen auch private Perspektive in Deutschland. Dies hat selbstverständlich viele unterschiedliche Gründe, welche einmal detailliert unter die Lupe genommen werden sollten.

In der jüngeren Vergangenheit konnte klar beobachtet werden, dass in erster Linie jüngere Bulgaren nach Deutschland auswandern möchten. Dies hat unterschiedliche Gründe. Besonders im Vergleich dazu, dass immer mehr deutsche Auswanderer nach Bulgarien möchten, ist dieser Gegensatz äußerst interessant.

In Bulgarien herrscht derzeit ein einheitliches Bildungssystem und talentierte und engagierte junge Menschen haben die Möglichkeit, viel aus ihrem Leben zu machen und einen Beruf nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu ergreifen. Das Schulsystem bietet hierbei alle Möglichkeiten, um auch langfristig gesehen eine gute berufliche Perspektive aufzubauen. Nach dem Besuch einer Regelschule haben junge Bulgaren ebenfalls die Möglichkeit, verschiedene Universitäten zu besuchen, um sich beruflich weiterhin zu qualifizieren. Somit stellt sich natürlich auch den ersten Weg die Frage, warum junge Menschen verstärkt ihr Heimatland verlassen und ihr Glück im Westen, bevorzugt in Deutschland suchen.

Einer der Hauptgründe für diese Wanderungsbewegung ist der sehr geringe Lohnsektor in Bulgarien. Auch wenn sich hinsichtlich Beruf und Bildung in Bulgarien in den letzten Jahren einiges getan hat, so liegt der Balkanstaat im Vergleich der EU-Mitgliedstaaten immer noch auf dem letzten Platz, was das Lohnniveau angeht. Viele jüngere Menschen sehen daher keine berufliche Perspektive in Bulgarien und wollen ihre Kenntnisse und Fertigkeiten daher lieber in einem Land einsetzen, in welchen sie auch deutlich mehr verdienen können.

Trotzdem konnte auch die Tendenz beobachtet werden, dass sich junge Bulgaren in Deutschland lediglich temporär aufhalten. Nach einer gewissen Verweildauer und neuen beruflichen Kenntnissen, zieht es viele Bulgaren wieder zurück. In diesen Fällen versuchen sich junge Bulgaren in erster Linie mit dem Aufbau von einem eigenen Business oder der Eröffnung des eigenen Geschäftes. Die erworbenen Kenntnisse aus Deutschland helfen hierbei in vielen Fällen weiter, umstrukturiert und zielgerichtet in die Selbstständigkeit in Bulgarien gehen zu können.

Fazit: Bulgaren wandern nach Deutschland aus, kehren aber häufig auch zurück

Somit bleibt festzustellen, dass nicht nur allein deutsche Auswanderer Bulgarien als ihr Ziel bestimmt haben. Es zieht vermehrt junge Menschen aus Bulgarien nach Deutschland, um eine berufliche Tätigkeit zu einem ansprechenden Lohn aufnehmen zu können. Da viele junge Bulgaren gut ausgebildet, können sich junge Menschen gute Voraussetzungen schaffen, um auch eine Tätigkeit in Deutschland aufnehmen zu können. Da besonders Fachkräfte in der heutigen Zeit in Deutschland stärker nachgefragt werden, finden junge Bulgaren, welche handwerklich begabt sind und über eine entsprechende Ausbildung verfügen, durchaus viele interessante Perspektiven. In dieser Hinsicht sei aber in jedem Fall auch zu erwähnen, dass viele junge Bulgaren nach einigen Jahren der Arbeit in Deutschland, häufig nach Bulgarien zurückkehren, um sich dort mit den neuen Fähigkeiten und Kenntnissen eine eigene Existenz aufzubauen.